DanceAbility (Leichter Lesen)

« Back to Glossary Index

DanceAbility ist ein Tanz bei dem ALLE mitmachen können. Es ist ganz egal, ob du behindert oder nicht-behindert bist, ob du Frau oder Mann bist. Es ist auch egal wie alt du bist, ob du aus einem anderen Land kommst, oder homosexuell bist.

Bei DanceAbility sind alle willkommen, so, wie sie sind. Es geht darum, dass alle gleichberechtigt teilnehmen können.

Bei DanceAbility bewegst du dich gemeinsam mit zwei oder mehreren anderen TänzerInnen. Du probierst aus, wie ihr euch gemeinsam bewegen könnt – so, dass ALLE mitkommen – auch die, die etwas langsamer sind.

Es geht um Improvisation, d.h. du musst keine Figur oder vorgegebene Bewegung machen. Du machst die Bewegung, die du gerade machen möchtest. Wichtig ist, dass dir das Tanzen Spaß macht und Freude bereitet.

Alito Alessi hat diese Tanzform entwickelt.

Er hat gesehen, dass JEDER Mensch besonders ist und besondere Fähigkeiten hat, die für die Gruppe wichtig sind.

JEDER Mensch kann sich bewegen und Tanzen.

Wenn wir miteinander tanzen vergessen wir, dass wir alle unterschiedlich sind und sehen, dass jeder wichtig ist für die Gruppe.

Wenn du möchtest kannst du dich im Internet unter www.danceability.at weiter informieren.

Von Elisabeth Magdlener

« Back to Glossary Index